Breaking news
  1. U18-Wasserballer wollen starke Saison mit fünftem Platz krönen
  2. U18-Wasserballer der Potsdam Orcas mit makellosem Bundesliga-Auftakt
  3. U18-Wasserball-Bundesliga im Corona-Schnelldurchlauf
  4. Ohne Wechselschlüpfer nach Duisburg
  5. Orcas sehnen sich nach Bronzemedaille und Saisonpause

Slide Slide Slide Slide Spielen, Jagen, Siegen!
Note: Carousel will only load on frontend.

Werde Mitglied

Unser Nachwuchstrainer freut sich auf Dich

Online Petition

Wir unterstützen die online-Petition gegen Orca Zoos und Delfinarien.

24. Juni 2021
U18-Wasserballer wollen starke Saison mit fünftem Platz krönen

Schlussakkord für den deutschen Vereinswasserball vor der Sommerpause: Im aufgrund der Corona-Pandemie komprimierten Modus der U18-Bundesliga werden am Wochenende die Platzierungen ausgespielt, wobei die Potsdam Orcas in Krefeld die Ränge fünf bis sieben ausfechten.

1. Juni 2021
U18-Wasserballer der Potsdam Orcas mit makellosem Bundesliga-Auftakt

Endlich wieder Nachwuchs-Wasserball: Die Spielfreude war dem U18-Bundesliga-Team der Potsdam Orcas nach 15 Monaten ohne Pflichtspiel anzumerken. Zum Auftakt der auf drei Wochenenden reduzierten Deutschen Meisterschaften dominierte das junge Team von Trainer Slawomir Andruszkiewicz seine Vorrunden-Gruppe in Hamburg klar.

28. Mai 2021
U18-Wasserball-Bundesliga im Corona-Schnelldurchlauf

Im zumindest zwischenzeitlichen Abklingen der Corona-Pandemie setzt der Wasserball-Wettkampfsport des Deutschen Schwimmverbandes noch einmal ein wichtiges Signal. Noch vor der Sommerpause wird im Schnellverfahren die U18-Bundesliga 2021 zur Austragung kommen.

24. Mai 2021
Ohne Wechselschlüpfer nach Duisburg

Zum vierten Mal in Folge haben die Wasserballer der Potsdam Orcas Bundesliga-Bronze gewonnen. In einer dramatischen „Best-of-Three“-Serie gegen den ASC Duisburg siegte die Mannschaft zunächst im Sportpark Luftschiffhafen am Mittwoch-Abend 16:14 (3:2, 5:3, 5:4, 3:5). Am Samstag verwandelte der OSC Potsdam direkt den ersten Matchball im Duisburger Club-Freibad mit einem 13:12 (3:4, 3:2, 4:1, 3:5)-Erfolg.

11. April 2021
Zwei kleine Schritte zurück, ein großer nach vorn

Die Potsdam Orcas haben es erneut ins Halbfinale der Bundesliga geschafft.

8. April 2021
Orcas empfangen zum Bundesliga-Turnier

Die Wasserballer der Potsdam Orcas liegen in der jüngst gestarteten Bundesliga-Saison auf Kurs.

Herzlich Willkommen auf der Website der Potsdam Orcas

Wasserball wurde das erste Mal als Turnier 1869 in England gespielt. Ursprünglich war beabsichtigt, eine Schwimmveranstaltung durch ein `Fußballspiel` im Wasser interessanter zu gestalten – das Schwimmen auf der Insel sollte bekannt gemacht werden. Doch es entwickelte sich eine neue Sportart. Bereits 1894 spielte man den Ball im Wasser mit der Hand im Schwimmklub Borussia Berlin erstmalig in Deutschland. Wasserball gehört dem umfangreichen olympischen Programm an.

Anfang der 90er Jahre erlebte diese Sportart in unseren Breiten einen sichtbaren Aufwind. Am 23.03.1993, wurde die Abteilung Wasserball im OSC Potsdam e.V. gegründet. Erfreulich, bisher konnte sich unsere Abteilung kontinuierlich in allen Alterbereichen entwickeln.

Das Besondere dabei ist, dass nahezu alle, die zu uns gekommen sind, noch nie diese Sportart betrieben haben, sich aber durch intensives Training bei erfahrenen Übungsleitern, zu guten Wasserballspielern entwickelt haben. Deshalb steht unsere Schwimmhalle „blu“ dem Nachwuchs jederzeit offen.

Ihre Ansprechpartner:

Abteilungsleiter: Andreas Ehrl
Sportlicher Leiter: André Laube
Schatzmeisterin: Sandra Seifert

Trainerteam:
Alexander Tchigir (Herren)
Slawomir Andruszkiewicz (Jugend)
Gregor Karstedt (Kinder)
Nadja Kuhn (Schwimmen, Kinder)

Medizinische Betreuung:

Dr. med. Lars-Peter Götz (Mannschaftsarzt)
Matthias Dietze (Physiotherapeut)