Breaking news
  1. Gegen Neukölln soll die Ampel auf Grün bleiben 
  2. Zweite stürmt an die Tabellenspitze 
  3. Potsdam Orcas unterliegen deutschem Rekordmeister 
  4. Orca-Männer unterliegen White Sharks deutlich  
  5. U18-Wasserballer auch im zweiten Match erfolgreich 

2. Liga Ost

Im Jahr 2002 gelang der damaligen ersten Mannschaft mit viel Mühe der Aufstieg in die 2. Wasserball-Liga Ost. Mit großem Engagement des Trainergespanns Peter Driske und André Laube wurde über nur sechs Saisons ein junges, talentiertes Team geformt, was 2008 den Sprung in die Deutsche Wasserball-Liga schaffte. Über elf Jahre hinweg „wilderten“ die Orcas mit der zweiten Mannschaft in anderen Gewässern. Nun sind sie wieder zurück: Eine Orca-Mischung aus alten Haudegen und jungen Wilden durchquert das ostdeutsche Revier und jagt nach Punkten und Toren. Gerade den jungen Spielern bietet diese Entwicklungsstation zwischen der U18-Bundesliga und Bundesliga eine sehr wichtige Perspektive.

In der Saison 2021/2021 nehmen mit Laatzen und Hildesheim auch zwei Teams aus dem Norden der Republik Teil. Dort kann aktuell kein konkurrenzfähiger Wettbewerb ausgetragen werden.

Letzte Spiele

27. November 2022
Roland Matthes Schwimmhalle
13. November 2022
12. November 2022
1. Dezember 2022
Gegen Neukölln soll die Ampel auf Grün bleiben 

Das kommende Wochenende beschreibt wohl sehr gut, welche Dimensionen der Wasserballsport in Potsdam erreicht hat.

28. November 2022
Zweite stürmt an die Tabellenspitze 

Auch im dritten Spiel der neuen Wasserball-Zweitliga-Saison hielt sich das Team der Potsdam Orcas schadlos.

13. November 2022
Zweite setzt sich direkt an die Tabellenspitze 

Die Zweite der Potsdam Orcas ist mit deutlichen Siegen in die 2. Wasserball-Liga Ost gestartet.

Tabelle - 2. Liga Ost

View all
N.MannschaftSp.Tore+Tore-T-diff.Pkt.
123111204
22231852
3111742
422424-42
52182242
61121201
700000
71121200
91716-90
1021733-160

Spielplan